Klaus Martens

Das wunderbare Draußen

FixPoetry Leseheft 22

Book Cover: Das wunderbare Draußen
Editions:Paperback (Deutsch): € 6,90
ISBN: 978-3941296213
Pages: 28

FixPoetry Leseheft 22. Klingenberg: Verlag im Proberaum 3, 2010. ISDN 978-3-941296-21-3. Euro 6,90

Published:
Publisher: Fixpoetry
Genres:
Tags:
Reviews:Christoph Schreiner bei Saarbrücker Zeitung schreibt:

"Einladung, den Dichter Klaus Martens kennen zu lernen

Liest man das Titelgedicht von Klaus Martens' kleinem Gedichtband "Das wunderbare Draußen", erweist sich abermals, dass hier nicht ein Ex-Hochschullehrer als Dichter dilettiert, sondern dass Martens immer beides war und ist. ... Das erwähnte Gedicht gleicht einer in ihrer Lakonik zu Herzen gehenden Lebensbilanz. ... Wenn es ein gemeinsames Subthema ... gibt, dann das des Genießens am Abgrund. Man weiß dort, dass alle Wege aufhaltsam sind. Alle Illusionsblasen sind längst geplatzt, die Lüfte aber dafür umso reiner und die Worte umso ehrlicher. Wissend, dass auch wir am Ende, wenn unser letzter Frühling (und die Leichtigkeit, die ein jeder verhieß) verstrichen ist, zu "Erinnerungsstaub" werden." (30. Mai 2011, B5)