Klaus Martens

Literaturvermittler um die Jahrhundertwende – Der J. C. C. Bruns‘ Verlag, seine Autoren und Übersetzer

Book Cover: Literaturvermittler um die Jahrhundertwende - Der J. C. C. Bruns' Verlag, seine Autoren und Übersetzer
Editions:Paperback (Deutsch): € 29,00
ISBN: 978-3861100942
Size: 16,90 x 23,80 cm
Pages: 223

Der Katalog zur Austellung stellt die erste Dokumentation aus Büchern, Verlagsverträgen und Korrespondenzen mit Autoren und Übersetzern sowie reichem Bildmaterial zur Buchkunst aus dem verloren geglaubten Archiv des J.C.C. Bruns Verlages vor.

Durchmustert man die lange Liste seiner weltliterarisch einflußreichen Autoren und Übersetzer - darunter Felix Paul Greve, Alfred Mombert, Johannes Schlaf und Paul Scheerbart, aber auch Oscar Wilde, Charles Baudelaire, Edgar Allan Poe und Gustave Flaubert - so wird deutlich, daß J.C.C Bruns als Verlag für deutschsprachige Autoren ein angesehener Pionier, aber als Vermittler amerikanischer, englischer, französischer, niederländischer, russischer und polnischer Weltliteratur in Übersetzung, wie Peter Suhrkamp sagte, "ruhmreich" war.

Der Katalog enthält ein Gesamtverzeichnis von Publikationen aus J.C.C. Bruns' Verlag, Übersetzerbiographien und drei Essays.

Published:
Publisher: Röhrig Universitätsverlag
Genres:
Tags: